Pressemitteilung 16.06.2020

Absage Pferd + Hund - Turnier Mühlengeez

Das Turnier Mühlengeez Pferd + Hund, welches vom 14. bis 16. August 2020 stattfinden sollte, fällt aufgrund der Corona-Pandemie aus. „Die Vorgaben der Landesregierung zum Schutz der Gesundheit der Bevölkerung und das Verbot von Großveranstaltungen bis Ende August, lassen eine Umsetzung nicht zu“, sagt Christin Mondesi, Geschäftsführerin der veranstaltenden MAZ Messe- und Ausstellungszentrum Mühlengeez GmbH.

Seit 29 Jahren wird das Reitsportevent in Mühlengeez bei Güstrow von der MAZ GmbH veranstaltet, bereits genauso lange wie die MeLa. In diesem Jahr war zur 30. Veranstaltung ein Jubiläum mit besonderen Showeinlagen und Programmpunkten geplant. „Es ist sehr schade, dass wir unser 30. Jubiläum in diesem Jahr nicht feiern können. Reitsport ist eine der beliebtesten Sportarten in Mecklenburg-Vorpommern. Die Kombination mit dem Hunde-Agility-Sport sorgte in den letzten Jahren für große Begeisterung bei Teilnehmern und Besuchern. Mit dem Ausfall des diesjährigen Turniers entfällt ein wichtiges sportliches und traditionsreiches Highlight in M-V.“, so Mondesi.

In den vielen Spring- und Dressurprüfungen haben sich jährlich in Mühlengeez bis zu 250 Reiter gemessen. Das Hunde-Agility-Turnier ist seit 2013 fester Bestandteil der Veranstaltung und konnte zuletzt 100 Teilnehmer verzeichnen. Mit viel Liebe zum Detail und dank vieler regionaler Sponsoren wird die Veranstaltung jedes Jahr organisiert und umgesetzt.

„Aktuell beginnen wir unsere Planungen für das kommende Jahr, in dem das 30. Jubiläum vom 13. bis 18.08.2021 stattfinden wird.“, ergänzt Christin Mondesi.

 

Veranstalter

MAZ Messe- und Ausstellungszentrum                               Tel. 03843 77 333-0

Mühlengeez GmbH                                                                 Fax 03843 77 333-20

Grabenstraße 16                                                                     pferd-hund@maz-messe.de

18273 Güstrow                                                                        www.turnier-pferd-hund.de

Schwerpunkte

Springsport

Pferd und Reiter überwinden einen Parcours von Hindernissen ohne Abwürfe. Springreiten zeichnet sich durch Schnelligkeit, Technik und Mut aus. Die besondere Aufgabe ist es, das Pferd so an den Sprung heranzureiten, dass es beim Absprung eine optimale Flugkurve entwickeln kann. Rhythmus, Geschicklichkeit, Balance und präzise gesetzte Reiterhilfen werden hierfür vom Reiter benötigt.

(Quelle: FN, www.pferd-aktuell.de)

Springsport
Dressursport

Dressursport

Dressurreiten ist mehr als  das Absolvieren und Präsentieren von Lektionen. Ziel ist es, das Pferd zu gymnastizieren und auszubilden. Dies ist die Grundlage für alle pferdesportlichen Aktivitäten. Die hohe Kunst des Dressurreitens ist jedoch, Pferd und Reiter zu einem Lebewesen zu verschmelzen und sich wie ein eingespieltes Tanzpaar im Gleichklang über das Viereck zu bewegen: Reitsport wird hier zu Reitkunst.

(Quelle: FN, www.pferd-aktuell.de)

Hundesport - Agility

Beim Agility muss mit möglichst hohem Tempo fehlerfrei ein Parcours absolviert werden. Das Zusammenspiel von Hund und Mensch ist von hoher Bedeutung, da oft Sekundenbruchteile über Sieg oder Niederlage entscheiden. Der Hund wird nur durch Körpersprache und  Hörzeichen durch den Parcours gesteuert. Vom Menschen wird sehr viel Körpergefühl, Koordination und schnelle Reaktion gefordert.

(Quelle: VDH, www.vdh.de)

Hundesport - Agility